Auf dem 40. Mee­ting der ICANN haben die ICANN-Direk­to­ren in San Fran­cis­co beschlos­sen, dass der Start­schuss für das New gTLD-Pro­gramm – also zur Ein­füh­rung neu­en gene­ri­scher Top-Level-Domains auf dem kom­men­den ICANN-Mee­ting in Sin­ga­pur fal­len soll. Damit ist der Weg frei für Bewer­bun­gen nach dem Sche­ma .fir­men­na­me / dot­mar­ke / dot­Brand / .pro­dukt / .bran­che, also z.B. Top-Level-Domains wie .ford, . focus, .com­bi und .auto­mo­bil.

Um eine fun­dier­te ENt­schei­dung pro/contra der eige­nen TLD zu tref­fen, empfeheln wir eine Bera­tung.