Ber­lin, 10.07.2014 – Seit März 2014 läuft die Ein­füh­rung neu­er Domain-Endun­gen. Bereits regis­trier­bar sind Domain-Namen unter Endun­gen wie .club oder geo­gra­fi­schen Endun­gen wie .ber­lin; am 14. Juli beginnt mit .ham­burg die zwei­te deut­sche Städ­te-Domain-Endung ihre Start­pha­se. Inha­ber von Mar­ken erhal­ten in der Start­pha­se Vor­tritt vor ande­ren Registranten.

Vor­aus­set­zung für die bevor­rech­tig­te Regis­trie­rung ist, dass die Mar­ken­in­ha­ber ihre Mar­ke im soge­nann­ten Trade­mark Clea­ring­house hin­ter­le­gen. Dar­auf weist das Bera­tungs­un­ter­neh­men DOTZON hin, das auf neue Domain-Endun­gen spe­zia­li­siert ist und als akkre­di­tier­ter Trade­mark Clea­ring­house-Agent Unter­neh­men bei der Hin­ter­le­gung berät und unterstützt.

„Mit dem Trade­mark Clea­ring­house steht Mar­ken­in­ha­bern ein kos­ten­güns­ti­ges Instru­ment für den Schutz ihrer Mar­ken unter den neu­en Domain-Endun­gen zur Ver­fü­gung,“ erläu­tert Kat­rin Ohl­mer, Geschäfts­füh­re­rin von DOTZON. „Unter­neh­men soll­ten im Rah­men ihrer Domain-Stra­te­gie prü­fen, wel­che der neu­en Domain-Endun­gen für ihre Mar­ken und Pro­duk­te rele­vant sind, und dabei die Vor­tei­le des Trade­mark Clea­ring­house aktiv nutzen.“

Die ein­ma­li­ge Hin­ter­le­gung einer Mar­ke im Trade­mark Clea­ring­house berech­tigt die Mar­ken­in­ha­ber zur Teil­nah­me an den soge­nann­ten Sun­ri­se-Pha­sen aller neu­en Domain-Endun­gen, die in den kom­men­den Mona­ten ein­ge­führt wer­den – von .ham­burg über .bay­ern bis zu .shop oder .web. Ein wei­te­rer Vor­teil der Hin­ter­le­gung im Trade­mark Clea­ring­house ist die auto­ma­ti­sche Benach­rich­ti­gung des Mar­ken­in­ha­bers, wenn Drit­te einen ihrer Mar­ke iden­ti­schen Domain-Namen regis­trie­ren. Zu den Kos­ten für die Hin­ter­le­gung im Trade­mark Clea­ring­house kom­men je nach Domain-Endung unter­schied­li­che Kos­ten für die Domain-Regis­trie­rung hinzu.

Über DOTZON

DOTZON ist eine der pro­fi­lier­tes­ten Unter­neh­mens­be­ra­tun­gen für die Bean­tra­gung, die Ein­füh­rung und den Betrieb von Top-Level-Domains. Das Leis­tungs­spek­trum umfasst Bera­tung, Bewer­bungs­er­stel­lung und „Regis­try as a Ser­vice®“ für neue Top-Level-Domains. Zu den Bera­tungs­man­da­ten von DOTZON zäh­len Gebiets­kör­per­schaf­ten, mit­tel­stän­di­sche und DAX-Unter­neh­men aus den Berei­chen Auto­mo­bil, Han­del, Phar­ma, Ener­gie und Bau sowie Betrei­ber von Län­der­do­main-Endun­gen (ccTLDs).

DOTZON GmbH
Johan­nes Lenz-Haw­li­c­zek
Aka­zi­en­stra­ße 2 | 10823 Ber­lin
Tel +49 30 4980 2721 | Fax +49 30 4980 2727
johannes@dotzon.com | Mobil +49 172 39 29 144
www.dotzon.com