Zum Hauptinhalt springen

.nuernberg

.nuern­berg .nürn­berg .nurn­berg

Aus­zug aus einem Antrag des SPD Rats­mit­glieds Thors­ten Brehm: Sehr geehr­ter Herr Ober­bür­ger­meis­ter, Top-Level-Domains sind die Endun­gen von Adres­sen im Inter­net. In Deutsch­land waren dies bis­her über­wie­gend .de (z.B. in www.nuernberg.de) oder bei eher inter­na­tio­na­ler Aus­rich­tung .com (z.B. in www.nuernbergmesse.com). Ab 2012 steht es Unter­neh­men und Städ­ten offen, eige­ne Top-Level-Domains zu bean­tra­gen und ein­zu­füh­ren. Inter­net­adres­sen kön­nen damit bei­spiels­wei­se zukünf­tig die Endung .nuern­berg haben und einen wich­ti­gen Bei­trag zum Mar­ke­ting und Mar­ken­bil­dung im WWW leis­ten. Ers­ten Berich­ten zufol­ge fal­len aller­dings rela­tiv hohe Kos­ten an, die vom Bran­chen­ver­band BITCOM mit rund 120.000 Euro für die Bewer­bung bezif­fert wer­den. Noch hö- her fal­len die Kos­ten für den lau­fen Betrieb aus. Trotz der zunächst abschre­ckend hohen Kos­ten soll­te sich die Stadt Nürn­berg über­le- gen, ob sich die Regis­trie­rung in Koope­ra­ti­on mit einem Tele­kom­mu­ni­ka­ti­ons­an­bie­ter auch vor dem Hin­ter­grund ent­spre­chen­der Ver­wer­tungs­rech­te und erziel­ba­rer Ein­nah- men lohnt. Die Stadt Hof hat bei­spiels­wei­se einen ent­spre­chen­den Anlauf unter­nom­men. Mehr zum Antrag unter Top-Level-Domain .nuern­berg – SPD-Stadt­rats­frak­ti­on Nürn­berg spd-stadtratsfraktion.nuernberg.de/detail/2011–12-09-top-level-domain-nuernberg

www.nordbayern.de/region/nuernberg/nuernberg-ware-teurer-spass‑1.1312138

Die Stadt Nürn­berg besitzt zwei soge­nann­te Domains für das welt­wei­te Inter­net: nuern­berg.de und nürn­berg.de.